Preise

Aus Erfahrung kann ich sagen, daß Geld eine große Rolle spielt, wenn es um Gesundheits- und Beratungsangebote geht. Ohne das nötige Kapital, ist eine ordentliche Behandlung oft schwer zu erlangen, bzw. sind die Wartezeiten hoch.

Mein Preiskonzept basiert auf dem Einkommen des Kunden. Dies sieht wie folgt aus: Es gibt einen Basispreis welcher durch mögliche Reduktionen (aufgrund nachvollziehbaren Einkommensbeweisen) günstiger wird. Wer aus persönlichen Gründen keinen Beweis liefern möchte, kann jederzeit das Angebot zum Basispreis buchen.

Folgende Reduktionen sind möglich (Alle Angaben basieren sich auf das Bruttoeinkommen):


Einkommen < 2000€/Monat (somit auch für die meisten Schüler und Studenten) : 65% des Basispreises

Einkommen = 2000€ - 3000€/Monat : 80% des Basispreises

Einkommen > 3000€/Monat : 100% des Basispreises


Im Falle wo Sie fragen zur Rechtfertigung der Preise haben sollten, gebe ich Ihnen gerne Auskunft. In der Regel kann man davon ausgehen, daß in einem einstündigen Gespräch mehr als eine Stunde Arbeit steckt (Vor- und Nachbearbeitung).